Kindergartenmanagement

KRZ.Kita

KRZ.Kita ist eine webbasierte Kindergartenverwaltungssoftware. Das Programm umfasst die kompletten Verwaltungsprozesse im Kindergarten und liefert alle abrechnungsrelevanten Daten für die Verwaltungsstellen.

Die KRZ.Kita-Lösung basiert auf der Kindergartenverwaltungssoftware KIDkita der COMRAMO KID GmbH. Neben der Erfassung der Stammdaten und dem komfortablen Abrechnungsteil bietet KRZ.Kita die Möglichkeit, sowohl umfangreiche, vordefinierte Auswertungen zu erstellen, als auch eigene Auswertungen zu definieren. Weiterhin können datenschutzkonforme Dokumente zu jedem Kind gespeichert werden. Durch den Vorteil, aus dem Programm heraus direkt auf eigene Formulare und Vorlagen für Serienbriefe zugreifen zu können, werden die Verwaltungsaufgaben erleichtert.

KRZ.Kita ermöglicht eine klare Aufgabenteilung durch Mandantenstruktur und Benutzerrechten gemäß Datenschutzrichtlinien. Aufgrund des Berechtigungskonzepts kann das Programm von unterschiedlichen Personengruppen innerhalb der Kindergartenverwaltung eingesetzt werden.

Puzzle
Kinder

Alle Daten von Kindern können komfortabel verwaltet und ausgewertet werden. Das umfangreiche Stammdatenblatt ermöglicht eine einfache Zuordnung von Sorgeberechtigten, Abholern und Zahlern. Dokumente lassen sich hochladen und beim Kind speichern. Die schnelle Erstellung einer Unfallanzeige sowie der Ausdruck im Original-Dokument der Unfallkasse ist möglich.

Puzzle
Vorschau Rückblick

Zahlreiche Verlaufsfelder erlauben die zeitnahe Eingabe von Änderungen, sobald sie bekannt sind (Gruppenwechsel, Beitragsänderung). Ist der Zeitpunkt erreicht, gewährleistet das Stichdatum die automatische Aktualisierung der Daten.

Puzzle
Auswertung Ausgabe

Die Anwender haben zu jedem Zeitpunkt den Überblick über die Belegungs- und Beitragssituation der jeweiligen Einrichtung.
Vielfältige Listen, Auswertungen und Statistiken sind integriert (z. B. Jugendhilfestatistik oder Personal- und Platzzahlmeldung).
Serienbriefe, Formulare lassen sich flexibel mit Ausgabevorlagen erzeugen.

Puzzle
Abrechnung

Der Abrechnungsteil führt durch den monatlichen Abrechnungslauf. Dazu gehören z. B. die Erstellung von SEPA-Dateien für Lastschriften und der Monatsabschluss. Das Mahnverfahren zeigt die Rückstände und ermöglicht den Ausdruck von Zahlungserinnerungen.

Weitere Vorteile

  • Webbasierte Anwendung – standortunabhängige Verfügbarkeit
  • Zeitgleicher Zugriff auf Informationen möglich
  • Vielseitige Nutzung von unterschiedlichen Personen aufgrund des Berechtigungskonzeptes
  • Höchste Sicherheits- und Performancestandards
  • Datenschutz konform, EKD-DSG und KDG, den Datenschutzverordnungen der verfassten Kirchen auf Basis der EU-DSGVO
Puzzle
Sie haben Fragen speziell zur Nutzung zu KRZ.Kita?

Unser KRZ.Kita-Support hilft Ihnen gerne weiter.

Bleiben Sie auf dem Laufenden

KRZ.NEWSLETTER ABONNIEREN

Kontakt

Wollen Sie mehr über die Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein persönliches Beratungsgespräch oder senden Ihnen ausführliches Informationsmaterial zu.

Diese Webseite verwendet ausschließlich essenzielle (d.h. technisch notwendige) Cookies. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen