„Highlights und Perspektiven einer personalwirtschaftlichen Erfolgsgeschichte“
lautet das Motto unseres KIDICAP-Tages am 22.09.2022, zu dem wir Sie ganz herzlich einladen.

Im Anschluss an die Begrüßungsrede durch unseren Vorstand, Jochen Gamber, blicken wir zusammen mit Ulf Buchholz, Geschäftsführer der GIP mbH, zurück auf die Entwicklung von KIDICAP und die im vergangenen Jahr erfolgreich durchgeführte Umstellung der KRZ-SWD-Kunden auf KIDICAP.NEO.

In der sich daran anschließenden Vortragsreihe geht es um die „Welt der KIDICAP.Apps“, insbesondere Reports, Prüfungen, Travel, Absenz sowie die DMS bezogenen APPs Personalakte, Vorlagen und Postfach.

Während der Mittags- und Kaffeepause bietet sich Gelegenheit für gemeinsame Gespräche und Gedankenaustausch. Wir freuen uns auf Sie.

  • Beginn 9:00 Uhr
  • Ende gegen ca. 16:00 Uhr
  • Wir bemühen uns, alle eingehenden Anmeldungen zu berücksichtigen, im Hinblick auf die Corona-Pandemie müssen wir allerdings die Teilnehmerzahl begrenzt halten. Plätze werden nach Eingang der Registrierung vergeben.

Anmeldeformular

  Ja, ich komme zum KIDICAP-Tag am 22.09.2022.

    Das Anmeldeformular übermittelt die Daten zur Anmeldung der angegebenen Veranstaltung sowie als Kontaktadresse für die in diesem Zusammenhang erforderliche Korrespondenz. Wir verwenden Ihre Daten zur Organisation der Veranstaltung; Rechtsgrundlage: § 6 Ziff. 3 und 8 DSG-EKD. Eine Speicherung der Daten erfolgt so lange, wie dies nach gesetzlichen Vorschriften erforderlich und zulässig ist. Weitere Informationen, insbesondere in Bezug auf Ihre Rechte als betroffene Person, finden Sie auf https://www.krz-swd.de/datenschutzerklaerung/

     

    Bitte beachten Sie, dass es sich bei der Anmeldung um ein Double Opt-in-Verfahren handelt, d. h. nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigungsmail mit einem Bestätigungslink. Erst wenn Sie diesen angeklickt haben, sind Sie bei uns als Teilnehmer registriert.

    SAVE THE DATE

    23.09.2022 | KRZ.DEKO-Tag

    Doppelt hält besser: KRZ.DEKO – digitale Entgeltkontrolle und Internes Kontroll-System (IKS). Was Sie jetzt wissen müssen.

    Veranstaltungsort

    Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland
    Attika
    Dieselstraße 5
    76344 Eggenstein-Leopoldshafen

    KRZ.AKTUELL – Newsletter

    KRZ.AKTUELL – jetzt abonnieren

    Kontakt

    Wollen Sie mehr über die Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, unsere Produkte und Dienstleistungen erfahren? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine E-Mail.

    Gerne vereinbaren wir mit Ihnen ein persönliches Beratungsgespräch oder senden Ihnen ausführliches Informationsmaterial zu.